Bild kann nicht angezeigt werden
 
 
Wetterdaten

FF Leeseringen > Aktuelles >  

 zurück  (Druckversion)   vorheriger Arktikel    nächster Arktikel

Mantrailerhunde zu Gast bei der Kinderfeuerwehr

Gruppenfoto KF Estorf und Leeseringen mit der Mantrailergruppe

Ein ganz besonderer Dienst stand kürzlich bei die Kinderfeuerwehr „Feuer & Flamme“ in Leeseringen an. Bei strahlendem Sonnenschein kamen die Kinder und Betreuer der Estorfer Feuerstörche zu Besuch. Gemeinsam begrüßten alle die Mantrailer-Hundegruppe im Landkreis Nienburg. Als Mantrailer werden Hunde bezeichnet, die darauf trainiert sind, die Fährte einer vermissten Person anhand einer Duftspur über weite Strecken ausfindig zu machen. Als Geruchsprobe reicht den Tieren schon ein getragenes Kleidungsstück oder ein Schuh der Vermissten aus. Im Unterschied zu Rettungshunden können sie gezielt nach einer bestimmten Person suchen, wohingegen Rettungshunde eingesetzt werden, wenn mehrere Menschen, beispielsweise nach Gebäudeeinstürzen, ausfindig gemacht werden müssen.

Tanja Jesse erklärt den Ablauf der Suche

Nachdem sich die Hunde und Kinder beschnuppert und kennengelernt hatten, wurden die Kinder in drei Teams aufgeteilt. Die Leiterin der Hundegruppe, Tanja Jesse, erklärte allen Anwesenden wie die Hunde die richtige Fährte der vermissten aufnehmen und wie der folgende Dienst ablaufen wird. Aus jedem der drei Teams sollte sich ein Kind im Leeseringer Ortsbereich verstecken, die anderen Kinder durften die Hunde bei der anschließenden Suche begleiten. Nachdem die Witterung der versteckten Kinder aufgenommen wurde, startete die Suche. Alle waren mit großer Begeisterung dabei und verblüfft wie zielsicher die Tiere die versteckten fanden. Beim anschließenden gemeinsamen Abschluss wurden die zahlreichen Fragen der Kinder und Betreuer beantwortet und die Hunde mit Leckerlis verwöhnt und gestreichelt. Ein großes Dankeschön für diesen erlebnisreichen und unvergesslichen Kinderfeuerwehrdienst ging an die Hundeführerinnen Andrea Garbe, Elke Tönsing, Susanne Kaska und Tanja Jesse mit Ihren zur Zeit 5 Mantrailer-Hunden.

Text: Jan Habermann, Feuerwehr-Pressesprecher der SG Mittelweser
Foto: Sandra Winkler, Kinderfeuerwehr Leeseringen

 zurück  (Druckversion)   vorheriger Arktikel    nächster Arktikel

Neuigkeiten
Facebook
eMail
Letzter Einsatz
Wo findet man uns?

letzte Aktualisierung 19.07.2017   Webmaster Impressum